Unterschiedliche Vorgehensweisen bei der Schimmelpilzbeseitigung

posted am: 12 Februar 2021

Wenn plötzlich schwarze oder grüne Flecken an den Wänden entstehen ist der Schreck groß. Schimmelpilze haben sich auf den Flächen gebildet und müssen umgehend beseitigt werden. Doch welche Mittel helfen hierfür am besten und ab wann sollte man Fachpersonal kontaktieren? All diese Fragen sollen im Folgenden näher erklärt werden. Das Vorgehen bei einer Schimmelpilzbeseitigung Sollte man Schimmelpilz an den Wandflächen feststellen, müssen umgehend Vorkehrungen getroffen werden. Denn die Schimmelpilzsporen müssen auf jeden Fall vollständig beseitigt werden. [mehr lesen]

Bauschutt entsorgen - mehrere Möglichkeiten effektiv nutzen

posted am: 21 Dezember 2020

Wer baut oder umfassend saniert, muss anschließend für eine sorgfältige Beseitigung beziehungsweise vorschriftsmäßige Abfuhr des Bauschutts sorgen. Mülltrennung ist bereits beim Hausmüll oft eine Herausforderung. Bei Baustellenabfall verhält es sich wiederum anders. Hier wird generell zwischen Baumischabfall und Bauschutt unterschieden. Unter Baumischabfall fallen Materialien, die einerseits schwierig zu entsorgen, andererseits nur teilweise verrottbar sind. Die umweltgerechte Entsorgung dieser Stoffe ist oft kostenintensiver, da der Wertstoffhof oder die zuständige Entsorgungsfirma mehr Zeitaufwand zur Trennung benötigt. [mehr lesen]

Heizöl Lieferant - Die Suche nach dem passenden Anbieter

posted am: 6 November 2020

Wenn die kalte Jahreszeit bevorsteht, gilt es in der Folge das eigene Zuhause darauf bestmöglich vorzubereiten. Aus diesem Grunde sollte sich mit der eigenen Heizung beschäftigt werden, denn es gilt natürlich ausreichend Heizöl zu lagern. Ist der aktuelle Stand zu gering, oder soll noch eine Reserve erworben werden, so gilt es aktiv zu werden. Der passende Heizöl Lieferant kann durchaus schnell gefunden werden, wenngleich dennoch einige Tipps befolgt werden sollten. [mehr lesen]

Welche Bedeutung hat die Wandanlage mit Umkehrosmose?

posted am: 2 Juni 2020

Trinkwasser ist kostbar und teilweise teuer. Doch wie kann man es gewinnen? Techniker fanden einen Weg und entwickelten die Wandanlage mit Umkehrosmose. Zur Veranschaulichung dient folgendes Beispiel. In einem Wassertank befindet sich Wasser, das nach der jeweiligen Salzkonzentration in verschiedene Bereiche gepumpt wird. Die Trennung erfolgt jeweils durch eine durchlässige Membran. Grundsätzlich gehen die Wassermoleküle in den Teil des Tanks über, der noch nicht mit Salz gesättigt ist. Zum Schluss wird das osmotische Gleichgewicht hergestellt, sodass alle Bereiche des Tanks den gleichen Salzgehalt aufweisen. [mehr lesen]